MLM Infos & News Community Foren-Übersicht Traffic SturmPortal
FAQ •  Karte •  Suchen •  Registrieren •  Benutzersuche •  Login




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
 ourself
NEU IM FORUM



Anmeldungsdatum: 13.02.2008
Beiträge: 4
Wohnort: Stuttgart

germany.gif
BeitragVerfasst am: 19/2/2008, 14:34  Titel:  Einige vielleicht hilfreiche Regeln beim RINGANA Vertrieb .. Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Network-Marketing, auch für ein besonderes Unternehmen wie RINGANA, ist ein Geschäft wie jedes andere, sprich ohne Arbeit geht es nicht.

Und egal welches Produkt oder welche Dienstleistung Sie im Empfehlungsmarketing verkaufen oder vertreiben, einige Regeln gelten wohl immer. Die meisten sind nicht neu, aber wir alle neigen dazu, sie immer wieder zu vergessen und uns damit das Leben schwer zu machen.
Hier meine 13 Regeln (die ich ab und zu auch selbst vergesse ..)

1. Use the products - Benützen Sie die Produkte, die Sie verkaufen, selbst, öffentlich und ständig!

Das schafft Erfahrung im Umgang und im Einsatz mit den Produkten. Die eigene Zufriedenheit und die persönliche Begeisterung sind dann sehr leicht zu transportieren!

Benützen Sie die Produkte vor allem auch in der Öffentlichkeit! Was immer Sie verkaufen, es wird Gelegenheit geben, die Produkte zu zeigen, in Ihrem Lieblingslokal, auf der Hutablage im Auto, im Sportstudio, bei einem Geschäftsbesuch oder in Ihrer Wohnung..
Ergebnis: Jeder wird Sie fragen, was Sie tun. Sie brauchen nur noch zu antworten!

Legen Sie ein paar leere Dosen mit Wellnesscaps auf die Hutablage im Auto. Nehmen Sie im Sportstudio demonstrativ vorher ein paar Wellnesscaps E+ ein. Fragen Sie bei einem Geschäftsbesuch, wo Sie den Wellnesspack-Shaker ausspülen können. Wenn Sie Besuch haben, machen Sie aus Ihrer Wohnung einen „RINGANA-Showroom“.

Ich lasse mir zum Beispiel ab uns zu im Restaurant ein Glas Wasser ohne Kohlensäure und eine Gabel bringen (hoher Aufmerksamkeitsgrad!) und rühre mir dann einen RINGANA-Wellnesspack B (hoher optischer Aufmerksamkeitsgrad) an... 'Darf ich fragen was das ist ..?'

Ist das nicht sehr viel besser, als den Koof-Mich zu spielen?

2. Wear something special – Unterscheiden Sie sich

Seien Sie 'Ihr Produkt", überall und immer. Tragen Sie einen PIN oder Stoffaufkleber mit dem Hersteller-Namen am Sakko, Hemd oder Mantel, montieren Sie einen Heckscheibenfolie am Auto, führen Sie passende Visitenkarten mit.
Ihr Network-Unternehmen bietet mit Sicherheit passende Accessoires an.

Seien Sie insbesondere ‚RINGANA’, überall und immer:
Tragen Sie den RINGANA-PIN (3 €) oder den Stoffaufkleber am Sakko, Hemd oder Mantel, den RINGANA-Bademantel auf Reisen, kaufen Sie die Heckscheibenfolie fürs Auto.
Im ringana.net unter Skripten finden Sie dazu eine Accessoires-Preisliste ebenso wie tolle Erfahrungsberichte von Kunden.

3. Talk to people - Sprechen Sie mit Menschen

Sie kennen mehr Menschen, als Sie glauben. Interessieren Sie sich für sie, den Tankwart um die Ecke, die nette Verkäuferin beim Bäcker, den hilfsbereiten Nachbarn, die alte Dame, die immer so freundlich grüßt ..

Sprechen Sie diese einfach mal an, jeder freut sich, wenn andere sich für ihn interessieren.
Oft ergibt sich dann die Gelegenheit zu fragen, „ist das lange Stehen nicht belastend?“, .. „haben Sie schon einmal darüber nachgedacht, was Sie als Raucher Ihre Gesundheit tun können?“, .. „schlägt Ihnen der Stress auch auf den Magen?“ und schon ist man im Gespräch und ‚gewinnt’ einen Kunden.

4. You never know - Wer fragt gewinnt

Haben Sie keine Vorurteile wie ‚Der wird eh’ kein Kunde für mein Produkt’, denn dann wird dieser Mensch wirklich nie Ihr Kunde.

Sprechen Sie jeden an, fragen Sie auch nach Dritten: „Wissen Sie zufällig jemanden, der Interesse an einem Nebeneinkommen hat“ .. oder „der etwas gegen seinen nervösen Magen sucht“ .. oder „der beim Sport leistungsfähiger sein will?“.

Fragen Sie nach Visitenkarten, tauschen Sie Adressen.
Ein NEIN gehört zum Geschäft: So what? Next please!

5. Das Gesetz der großen Zahl

Bei 10 Kontakten haben Sie in der Regel einen Treffer, geben Sie daher nicht schon beim neunten ‚Nein’ auf, der nächste könnte Ihr bester Kunde werden!

WICHTIG: Sprechen Sie lieber mit vielen Menschen wenig, als mit wenigen Menschen viel.

Ohne eine große Zahl an Kontakten geht es nicht!
BMW hat einen Marktanteil von 7%, also kaufen 93% keinen BMW. BMW muss also 100 Menschen ansprechen, um 7 Kunden zu bekommen, der 1. Treffer kann dann auch mal Kontakt Nr. 94 sein!

6. Tell your story - Berichten Sie von (eigenen) Beispielen

Menschen kaufen keinen Produkte, sondern suchen einen Nutzen:

“Mir hat das wunderbar geholfen, meine Schmerzen im Arm sind wie weggeblasen“, „Ich kenne eine ganze Reihe Menschen mit den gleichen Problemen wie Sie, denen das Produkt wunderbar geholfen hat ..“, „Es gibt Tausende von Testimonials zu diesem Thema, ich schicke Ihnen gerne einige Erfahrungsberichte zu“.
Ihr Network-Partner stellt Ihnen mit Sicherheit eine Fülle von Testimonials zur Verfügung!

Kaufentscheidungen werden zu 93% vom Gefühl bestimmt. Erfolgsberichte regen die Gefühle an, wecken Begeisterung.
Erfragen Sie daher immer beim Kunden seine Ziele und Wünsche, die er an das Produkt stellt, finden Sie sein Motiv heraus.

Hilfreich können Fragen sein wie: „Könnten Sie sich vorstellen, dass dieses Produkt …“, „Wäre es interessant für Sie, wenn dieses Produkt …“, „Wenn ich diese Frage abkläre, würden Sie dann das Produkt kaufen?"

7. Keep it short and simple - Sprechen Sie kurz und verständlich

Geben Sie einfache und nachvollziehbare Erklärungen. Keiner möchte in einer Informationsflut ersticken und sich hierdurch ‚dumm’ fühlen. Interessieren statt informieren.

Und führen Sie Ihre Geschäfte möglichst rationell und übersichtlich. Nicht nur nach aussen, auch nach innen!

8. Ein ehrliches (!) Lob öffnet Türen

Informieren Sie sich vorab über Ihre Kontakte und beginnen Sie das Gespräch mit einem Lob oder einem positiven Satz:

„Ich habe gehört, dass Sie eine ausgezeichnete Köchin sind, .. ein großer Hundefreund sind, .. ganz tolle Kinder haben, .. Sie wurden mir empfohlen von ..“

Lob schafft Sympathie, Sympathie schafft Vertrauen!

9. Seien Sie duplizierbar

Wenn Sie ein Team aufbauen möchten, dann vergessen Sie nie: „Sie sind das Beispiel für Ihr Team.“ - Was Sie vormachen, machen Ihre Teampartner nach. Wenn Sie also denken, die anderen werden es richten, dann wird Ihr Tema das auch denken. Ergebnis? Na Sie ahnen es schon!

Geben Sie daher immer ein gutes Beispiel ab:
Seien Sie erreichbar, antworten Sie umgehend, führen Sie immer Prospekte und Visitenkarten mit, informieren Sie sich täglich über Neuigkeiten Ihres Network-Unternehmens im Internet, bieten Sie Hilfe an, bearbeiten Sie konsequent Ihre Kontaktlisten, seien Sie ein Ansprechpartner.

10. Setzen Sie Referenzpunkte ein

Referenzpunkte sind feststehende, nicht wegdiskutierbare Anker in einem Gespräch:
- xyz ist schon über 11 Jahre erfolgreich am Markt.
- yxz hat über 100.000 Kunden in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
- yxz stellt weltweit einzigartige abc her.
- yxz bietet einen Weg in die Selbstständigkeit ohne eigene Investition.

Referenzpunkte sind sehr hilfreich, um (wichtige!) Kundenfragen zu beantworten:
- Funktioniert das? Die Firma ist seit xx Jahren erfolgreich
- Kann ich das auch? Ich hatte auch keinerlei Vorkenntnisse..
- Was kommt dabei raus? Mit 30 festen Kunden ist ein guter Nebenverdienst drin

11. Keine Fragen provozieren

Oft neigt man im Überschwang dazu, mehr zu erzählen, als man eigentlich möchte. Lösen Sie mit ‚dummen’ Geschwätz keine Fragen aus, die der Kunde ohne Sie nie gestellt hätte!

Merke: Fachidiot schlägt Kunde tot! (etwas überspitzt, aber treffend formuliert).

Wenn Sie merken, dass Ihr Gegenüber verstanden hat, was Sie ihm sagen wollten, dann bringen Sie das Gespräch auf den Punkt: „Wollen Sie oder wollen Sie nicht?“.

Vermeiden Sie das Wort „Problem“ (auch „kein Problem!“)
Verwenden Sie Worte wie „leicht, einfach, einzigartig, hervorragend, ausgezeichnet“

Menschen lieben keine Probleme, besser wäre daher folgendes Beispiel:
“yxz bietet ein leicht verständliches Vertriebskonzept, der Einstieg ist sehr einfach. Mit einzigartigen Produkten erzielt man, je nach persönlichem Einsatz, einen hervorragenden Nebenverdienst. Unser ausgezeichnetes Backoffice-System im Internet nimmt Ihnen viele Aufgaben ab.“

12. Führen Sie Kontaktlisten und organisieren Sie Ihre Zeit

Egal ob Sie mit Karteikarten, mit EXCEL oder einer ausgefeilten Adressverwaltung arbeiten, führen Sie über jeden Kontakt genau Buch: Adresse, Kontaktdaten, nächster Kontakt, Geburtstag usw.

Verteilen Sie die Kontakte auf ein ‚erträgliches’ Maß. Die wenigsten Menschen lieben ‚Kalt-Aquise’. Machen Sie daher jeden Tag nur wenige Anrufe, als an einem Tag ganz viele.
Aber wenn Sie mit einem Anruf Erfolg hatten, dann machen Sie weiter. Nichts ist motivierender als der Erfolg.

13. UND geben Sie niemals auf!

10874 Versuche startete Edison, bis er die Lampe zum brennen brachte.

1045 Angebote machte Kentucky Fried Chicken, bis er mit Erfolg verkaufen konnte und den Durchbruch schaffte.

Ich wünsche Ihnen viel Erfolg - besonders mit RINGANA.
_________________
Peter-Michael Mangold

RINGANA Vertriebspartner & Coach
Fon +43 (0)711 9072970
Fax +43 (0)711 9072971
Web: www.ourself.de
Web: www.natuerlich-erfolgreich.de
 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Gallerie von ourselfBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Werbung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben

  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Top Media Consulting steigt im Vertri... Arno Balzer Presseberichte 0 21/10/2014, 11:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Und wieder ein Unternehmen welches de... Sven Ehlers ETDN European Travel Discount Network 11 24/4/2014, 20:17 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Suche neue Business Partner für den V... Andrea Lagerfeldt Neue MLM Unternehmen vorstellen 0 11/4/2014, 14:57 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Strom- und Gas-Vertrieb / Neckermann ... steffenwalk Werbeforum für MLM Angebote 0 16/2/2014, 14:28 Letzten Beitrag anzeigen






:: Natura Vitalis Network :: Detektei CONTECTA in Hamburg :: Infos bei Lyoness ::

:: brautkleider :: sofort-stromvergleich.de