MLM Infos & News Community Foren-Übersicht Portal
FAQ •  Karte •  Suchen •  Registrieren •  Benutzersuche •  Login




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Poll :: Würden Sie 50 € /Monat sparen um sich damit Gold zu kaufen?

ja
21%
 21%  [ 12 ]
Nein
78%
 78%  [ 43 ]
Stimmen insgesamt : 55


Autor Nachricht
 anderedinge
NEU IM FORUM


Alter: 55
Anmeldungsdatum: 10.12.2007
Beiträge: 25
Wohnort: Berlin

germany.gif
BeitragVerfasst am: 9/5/2009, 04:06  Titel:  einfach mal googeln! Antworten mit ZitatNach untenNach oben

im Web gefunden:


Zitat:

1933, die Weltwirtschaftskrise war im vollem Gang, verbot der amerikanische Präsident Franklin D. Roosevelt für alle amerikanischen Staatsbürger im In- und Ausland den Besitz von Gold per Gesetz.

Die Konfiszierung des Goldes wurde am 5. April 1933 rechtskräftig und betraf sämtliche Goldmünzen, Goldbarren und Goldzertifikate die bis zum 1. Mai 1933 bei der FED abgegeben werden mussten.
Bei Zuwiderhandlungen konnten Haftstrafen von bis zu 10 Jahren oder/und bis zu USD 10.000,00 Strafe (für damalige Zeit sehr viel Geld) verhängt werden.
Im Gegensatz zur freiwilligen Abgabe, wo die US-Bürger für Gold eine minimale Zwangsentschädigung erhielten, wurde das Gold, das bei staatlich angeordneten Durchsuchungen gefunden wurde, entschädigungslos konfisziert.
Die USA schreckten bei der Suche nach Gold auch nicht vor der gewaltsamen Öffnung von privaten Bankschließfächern zurück, die größtenteils systematisch durchsucht wurden.

Das Goldverbot für US-Bürger, das fast 40 Jahre gültig (!) war, wurde erst mit dem Untergang des Bretton-Woods-System Anfang der 70-iger Jahre aufgehoben.


Das zeigt mir neben der Laufzeit, wie sicher das Gold ist!
Also experten sagen den Crash des Systems für Ende dieses bis Anfang nächstes Jahr voraus. Sollte das nicht eintreten, geht es ab Mitte 2010 wieder bergauf.
also 2,5 Jahre die versteckte Abschlußgebühr zahlen, zurück gibts die ja nur, wenn man durchhält und dann auch noch in schwer wiederverkäuflichen 1gr-Barren.

1gr würde sich eh nur als Zahlungsmittel in der totalen Krise, dh. bei totaler Geldentwertung und Zusammenbruch des Handels lohnen, nur hat man es dann ja nicht zuhause, weil es sicher im Tresor lagert und wenn man es liefern lässt, 5% Aufschlag. Aber kann man es sich noch liefern lassen, wenn nichts mehr geht?

also 1000liter wasser als trinkvorrat kosten mit Pfand 440,-€ 1000 Büchsen
Mittag kosten zw.690-1200€
reicht für ne 4 köpfige Familie bei sparsamer Haushaltung ca 250Tage zum überleben.

Das zur Kaution!

und in Raten gerechnet für den schmalen Geldbeutel, kann ich mit 50€ schon mal je 25 Wasser und Büchsennahrung pro Monat einlagern, vorsichtshalber...

Gold liegt auch schwer im Magen, wenn die Läden leer sind Shocked
_________________
Motto: Im Team geht alles leichter!
Naturprodukte für Gesundheitsbewusste
Stier Geschlecht:Männlich Drache OfflinePersönliche Gallerie von anderedingeBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenYahoo MessengerMSN Messenger
 Werbung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben

  
 formula
NEU IM FORUM


Alter: 54
Anmeldungsdatum: 29.08.2008
Beiträge: 5

austria.gif
BeitragVerfasst am: 14/5/2009, 18:59  Titel:  Re: einfach mal googeln! Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:

Also experten sagen den Crash des Systems für Ende dieses bis Anfang nächstes Jahr voraus.



Für diese Prognose muss man wohl KEIN Experte sein, oder? Cool
_________________
lg Jürgen

Das meist unterschätzte Marketingtool !
Zwillinge Geschlecht:Männlich Schlange OfflinePersönliche Gallerie von formulaBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 crouso
NEU IM FORUM



Anmeldungsdatum: 29.10.2007
Beiträge: 8

austria.gif
BeitragVerfasst am: 15/7/2009, 15:42  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

die KB keiler sind nun auch bei mir auf der matte gestanden - mann wie ich blöd war, hab denen doch glatt gesagt ich verzichte auf meine millionen-provisionen Arrow

1) die können die 1500€ kaution/eröffnungs-/sicherungs- was auch immer leistung einfach nicht argumentieren. wenn ich monatlich zur bank oder zum münzhändler, meinetwegen auch bei ebay von sehr gut bewerteten verkäufern kleine barren kaufe, brauche ich keine "kaution" zahlen.

2) der (ohnehin teure) 1g barren kostet aktuell ~34€ bei einer bank, bei KB zum "vorzugspreis" von 36,70€... (37,40 zahlt der "normale" Smile) )

3) anonym? die wollten ja alles von mir: FS, Reisepass, Bank-Karte - nur die SVNr. brauchen die nicht... Smile

4) wie komme ich an meine barren wenn die (angeblich) in der schweiz in einem sammel-depot liegen? bei einem echten crash -> nie!

5) damit ich meinen ersten barren bekomme muss ich 2,5 jahre für die 1500€ "kaution" sparen, dann endlich geht das geld wirklich in gold über. und um mir meine barren kostenlos liefern zu lassen, muss ich 3000€ "sparen" - dh. wieder 5 jahre (!). dann bekomme ich aber nur gold für die 3000€ - die 1500€ sind bis 10.000€ "kautioniert". dh. ich spare 7,5 jahre, zahle 4500€ ein und bekomme gold im wert von 3000€. super deal, ehrlich! Mr. Green

6) komme ich erst zum gold wenn laut deren meinung die krise längst hinter uns liegt...

7) danke fürs gespräch hr. koschine -
aber ich war grad bei der bank und hab für 1500€ die ich in das KB-netz werfen "sollte" 6 je 10g barren für notzeiten gekauft - ohne gebühr, ganz anonym usw.

g
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von crousoBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 strukturvertrieb.ws
NEU IM FORUM


Alter: 36
Anmeldungsdatum: 16.12.2005
Beiträge: 16

germany.gif
BeitragVerfasst am: 31/10/2009, 00:54  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo zusammen,

also mal so ganz nebenbei, die 1500 Euro als Mindestansparsumme werden ab Morgen abgeschafft. So tauscht jeder ab dem ersten Euro Papiergeld in Goldwährung. Auch die zwei Euro pro Monat Kontoführungsgebühr gibt es nicht mehr. Schon so waren die Konditionen meines Wissens die besten in der gesamten Branche inklusive Rückkaufswert, jetzt sind wir wirklich einmalig, denn alle anderen Anbieter haben horrende Depotgebühren, Personalkosten, Mindestansparzeiten und ähnliche versteckte Kosten. Das ist dann wie bei den Lebensversicherungen, wo man schnell einige tausend Euro los ist wenn man vorzeitig kündigt. Einmalig ist auch, dass wir meines Wissens der einzige Anbieter sind der alles vom Abbau bis zur Auslieferung in einer Hand hat (Unabhängigkeit, Liefersicherheit und Preisvorteile).
Vom Vorteil ist in diesem Geschäft zusätzlich u.a. das viele Direktvertriebler auf einem aufmerksam werden, vorallem aus der Finanzbranche und schnell ihre Kundenkontakte nutzen. Ich habe schon Leute erlebt die bis zu 90 Verträge in nur einer Woche abgeschlossen haben (90 x 650 € = ...). Nicht wenige machen zehn Verträge in einer Woche. Schön das es draußen solche gesunden Verrückten gibt. Arrow

Bei der momentanen Goldpreisentwicklung und der Flucht in Sachwerte ist es momentan allerdings auch nicht besonders schwierig und wenn man dann noch auf den Goldpreis guckt ... Mr. Green

Es gibt viele gute Networks, doch wohl kaum eines wo man pro Empfehlung bis zu 650 Euro erhält und bereits als Konsument mehr aus seinem geld macht.

LG und allen ein wohlverdientes Wochenende
_________________
Es gibt nichts gutes, außer man tut es. www.strukturvertrieb.ws
Steinbock Geschlecht:Männlich Hund OfflinePersönliche Gallerie von strukturvertrieb.wsBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Und wieder bietet Natura Vitalis ein ... Marion Vosen Natura Vitalis 0 29/4/2019, 20:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Neues CBD Produkt bei Natura Vitalis Guido Thimm Natura Vitalis 0 17/1/2019, 10:13 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Und schon wieder ein neues CBD Produkt Marion Vosen Natura Vitalis 0 15/11/2018, 21:10 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Heute Abend große Produkt - Show Michael Throm Natura Vitalis 7 10/10/2018, 11:56 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Natura Vitalis hat das nächte CBD Pro... Katharina Altenhof Natura Vitalis 0 22/6/2018, 23:47 Letzten Beitrag anzeigen






:: BesteStromvergleich.de :: Canada ETA ::