MLM Infos & News Community Foren-Übersicht Portal
FAQ •  Karte •  Suchen •  Registrieren •  Benutzersuche •  Login




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
 DonBernd
Warnungen : 1
Foren Mitglied


Alter: 34
Anmeldungsdatum: 11.09.2010
Beiträge: 151
Wohnort: Innsbruck, Frankfurt

austria.gif
BeitragVerfasst am: 25/4/2012, 10:34  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

stimme hier Patrick mal voll zu.

In Ruhe ein Network und den Marketingplan sich ansehen,
und wenn das Gefühl passt, wirklich mal 30-40 Stunden pro Woche investieren,
und das machen, was dir deine Führungskräfte die davon Leben können, vorleben,
dann wird das schon Smile

Durch vieles wechseln, verbaust dir mehr deine Chancen als aufbauen kannst, denn bei jeden Wechsel, werde Teile deines bisherigen Teams bei den bisherigen Network bleiben, da Sie sich wohl fühlen.

Alles Gute und Gute Geschäfte Smile
_________________
Network Marketing Trainer (Deutsch, Polnisch, Russisch)
Distributor für Parfums in Polen, Österreich, Russland
aktiv seit 2003 im Network Marketing (Direktvertrieb)

Bernd STEINWURM | Wien, Österreich | Email: Bernd.Steinwurm@GMail.com
Wassermann Geschlecht:Männlich Ratte OfflinePersönliche Gallerie von DonBerndBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
 Werbung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben

  
 HenryVogt
Z.Z. verboten
Foren Mitglied


Alter: 73
Anmeldungsdatum: 10.01.2012
Beiträge: 336
Wohnort: Schneverdingen

germany.gif
BeitragVerfasst am: 25/4/2012, 14:12  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Patrick Temmerman hat folgendes geschrieben:
frequency2005w hat folgendes geschrieben:


........ aber ich habe eher einen verlust als profit gemacht! drum meine entscheidung nicht mehr aktiv zu sein! Smile




das wird natürlich in einem anderen Network nicht anders sein
Der Erfolg in einem Network hängt eher mit der Person als mit dem Produkt/Firma zusammen


Aber dennoch viel glück in einem anderen Network


........so einfach ist das?

Ich bitte um Entschuldigung, das soll nicht provokativ sein.
Ist es nicht manchmal schwieriger mit einem Produkt am falschen Ort, zur falschen Zeit zu sein?
_________________
www.schokoladewerbung.de
Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Gallerie von HenryVogtBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Patrick Temmerman
Foren Mitglied


Alter: 53
Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 156

switzerland.gif
BeitragVerfasst am: 25/4/2012, 16:13  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Henry,
einfach ist nichts.
Wenn Frequency2005 nur Verlust bei OG gemacht hat, hat er wohlmöglich sein Starterpaket gekauft, jedoch kein Geld verdiend.
Dann hat er sich wohlmöglich den falschen Sponsor ausgesucht oder hat das ihm Erlernte nicht in der Praxis umgesetzt.

MLM ist immer das gleiche Geschäft, egal welches Produkt du hast:
Du musst dein Umfeld informieren und denen fragen, ob Sie ebenfalls Interesse haben "GEld" zu verdienen.
Ich habe Vertriebspartner in meinem Team, die bereits nach weniger als einem Jahr 5-stellig/Monat unterwegs sind.
Wenn es also Personen gibt, die bereits ein schönes, monatliches Einkommen beziehen mit OG-Produkten, kann es nicht am System und nicht am Produkt liegen, wenn Frequency2005 Kein geld verdient.

Ich rate Frequency2005, so er überhaupt dazu Interesse hat, sich jemanden anzuschliessen der bereits Erfolg mit OG hat.
Vielleicht kann er die Arbeitsweisen von diesem übernehmen.
Vielleicht ist er aber auch nicht für dieses Geschäft geschaffen.
Fische Geschlecht:Männlich Pferd OfflinePersönliche Gallerie von Patrick TemmermanBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
 HenryVogt
Z.Z. verboten
Foren Mitglied


Alter: 73
Anmeldungsdatum: 10.01.2012
Beiträge: 336
Wohnort: Schneverdingen

germany.gif
BeitragVerfasst am: 25/4/2012, 16:33  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Danke für die nette Antwort Patrick.

Ja, richtig ist es den richtigen Sponsor zu finden, aber das ist es nicht allein.
Die größte Problematik liegt auch im MLM Network darin das es mutige und motivierte Menschen gibt die neue Wege gehen wollen, aber den Anfang nicht meistern können weil es ihnen schon nach dem Erwerb eines Starterpaketes (manchmal um die 500 Euro) an weiteren finanziellen Mitteln mangelt um von Nord nach Süd zu gelangen um an Seminaren teilzunehmen, die dann wiederum ca. 300 bis 500 Euro kosten.
Leider ist hier die Crux bei den meisten Sponsoren, die Einschreibung ja, aber nicht die Folgekosten offenzulegen für einen erfolgreichen Start.

Sicher hat jemand zu investieren, aber nicht eine Verschuldung zu verursachen die ihm die Motivation nimmt.
Ich habe mir auch Wege gesucht, leider keine gefunden um optimal motiviert zu sein.

Da mich aber Network und MLM fasziniert, bin ich immer noch auf dem Weg ein Ziel zu finden.
Es wird mir auch gelingen!!!!

Schöne und erfolgreiche Tage wünsche ich dir und deinem Team.
_________________
www.schokoladewerbung.de
Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Gallerie von HenryVogtBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Patrick Temmerman
Foren Mitglied


Alter: 53
Anmeldungsdatum: 25.02.2010
Beiträge: 156

switzerland.gif
BeitragVerfasst am: 25/4/2012, 18:13  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Henry,
du hast in bestimmten Punkten recht.

Das Ziel sollte jedoch sein, einen neuen Vertriebspartner kurzfristig ins "Geldverdienen" zu bringen.
Dazu müsste der Sponsor sich schon die Mühe machen, zum neuen Partner hinzufahren und ihn unmittelbar zu betreuen.
Das ist jedenfalls meine Arbeitsweise.
Natürlich kann das nicht jeder.
Ich akquiriere beispielsweise keine Leute aus den Osten Deutschlands, weil ich weiss, dass ich dort selten hinkomme.

Was die Folgekosten betrifft, so sehe ich nicht direkt höhere Ausgaben.
Seminare und teure Meetings kenne ich nicht und werden bei uns auch nicht durchgeführt.
Meetings und Startertrainings sind bei mir im Team kostenlos.
Fische Geschlecht:Männlich Pferd OfflinePersönliche Gallerie von Patrick TemmermanBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
 Uservorstellung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben


Günther Wiesheier

Thomas Radelt

Arved von der Ropp

Mike Schwentner
  
 HenryVogt
Z.Z. verboten
Foren Mitglied


Alter: 73
Anmeldungsdatum: 10.01.2012
Beiträge: 336
Wohnort: Schneverdingen

germany.gif
BeitragVerfasst am: 25/4/2012, 18:33  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Herzlichen Dank für diese Antworten.

Das Ziel sollte jedoch sein, einen neuen Vertriebspartner kurzfristig ins "Geldverdienen" zu bringen.
Ja, das sehe ich auch so
Dazu müsste der Sponsor sich schon die Mühe machen, zum neuen Partner hinzufahren und ihn unmittelbar zu betreuen.
In diesem Punkt stimme ich dir ebenfalls zu, wenn schon eine Ankündigung gemacht wird aber dann nicht eingehalten wird, ist der VP/TP demotiviert
Das ist jedenfalls meine Arbeitsweise.
Natürlich kann das nicht jeder.
Auch hier gebe ich zu bedenken das ein Sponsor diese Einschränkung seinem TP/VP klar bekundet
Ich akquiriere beispielsweise keine Leute aus den Osten Deutschlands, weil ich weiss, dass ich dort selten hinkomme.
Das nenne ich eine solide Arbeit

Was die Folgekosten betrifft, so sehe ich nicht direkt höhere Ausgaben.
Ja, das magst du so sehen, ich habe es auch schon anders wahrgenommen
Seminare und teure Meetings kenne ich nicht und werden bei uns auch nicht durchgeführt.
Eine gute Einstellung, die für deine Organisation spricht
Meetings und Startertrainings sind bei mir im Team kostenlos.
Dazu meinen herzlichen Glückwunsch.
Steinbock Geschlecht:Männlich Hahn OfflinePersönliche Gallerie von HenryVogtBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Klaus Reiter
Z.Z. verboten
User gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.08.2012
Beiträge: 1777

blank.gif
BeitragVerfasst am: 16/12/2012, 15:55  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Patrick Temmerman hat folgendes geschrieben:
Du brauchst doch nicht zu kündigen
Du hast doch keine Verpflichtungen.
Vielleicht möchtest du in einem jahr dennoch wieder etwas bestellen oder das Geschäft betreiben.
Macht also aus meiner Sicht keinen Sinn zu kündigen.

Wenn du jedoch unbedingt eine kündigung rausschicken möchtest, dann schick sie an Support@organogold.com


Patrick,

bedeutet dies auch, solange man nicht kündigt, ist man ewig im Netz unter der Subdomain zu sehen und wohl auch in den vielen schönen Zahlen der VP enthalten?

Oder misten die irgendwann mal aus?
_________________
Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen. (Helmut Schmidt)
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Klaus ReiterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Klaus Reiter
Z.Z. verboten
User gesperrt



Anmeldungsdatum: 21.08.2012
Beiträge: 1777

blank.gif
BeitragVerfasst am: 16/12/2012, 16:05  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Da hätte ich wohl weiter lesen sollen, ist hiermit beantwortet, wenn es weiter so gehandhabt wird.

Carmen Hebermehl hat folgendes geschrieben:
Als ich per mail gekündigt habe, schrieb man mir zurück, daß nur eine schriftliche Kündigung mit original Unterschrift akzeptiert wird.
Daß man keine Verpflichtung hat, ist richtig, aber falls man in ein anderes Kaffeenetwork wechseln möchte, macht es doch Sinn.
Und wenn man die Jahresgebühr nicht zahlt, wird das Backoffice sowieso gesperrt.
So war es jedenfalls bei mir, und die Webseite ist auch weg.
Aber falls man doch mit dem Gedanken spielt,wieder aktiv zu werden, würde ich es auf jeden Fall erstmal so lassen wie es ist.

Schöne Grüße
Carmen
_________________
Wer Visionen hat, soll zum Arzt gehen. (Helmut Schmidt)
Wer die Wahrheit nicht weiß, der ist bloß ein Dummkopf. Aber wer sie weiß und sie eine Lüge nennt, der ist ein Verbrecher! (Bertolt Brecht)
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Klaus ReiterBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Natura Vitalis Network was jeder kann... Katharina Altenhof Natura Vitalis 1 11/12/2018, 10:30 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge LIFE MEDIA AG - Die SOS-Karte kann Le... Bernd Reinders Neue MLM Unternehmen vorstellen 0 3/1/2017, 23:06 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wenn ich es kann, kannst du es auch Danner Sven Werbeforum für MLM Angebote 1 14/11/2016, 21:31 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Wer kann der darf... mickkaiser Werbeforum für Sonstige Angebote 0 12/7/2016, 00:37 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Jeder einkauf kann 1 Mio € wert sein Matthias Koepke Werbeforum für Internet Angebote 0 11/7/2016, 19:38 Letzten Beitrag anzeigen






:: BesteStromvergleich.de :: Canada ETA ::