MLM Infos & News Community Foren-Übersicht Get my AdsPortal
FAQ •  Karte •  Suchen •  Registrieren •  Benutzersuche •  Login




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
 MLM-Infos.com
Administrator
Administrator



Anmeldungsdatum: 14.09.2004
Beiträge: 1374

blank.gif
BeitragVerfasst am: 17/6/2013, 21:35  Titel:  Interview mit Herr Masuch! Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Interview mit Herr Masuch!

Image

Hallo Herr Masuch! Sie sind ja schon seit einiger Zeit bei Streamlife.
Können Sie uns mehr über Streamlife erzählen?


Hallo. Genau richtig ich bin Premium-Partner bei Streamlife. Streamlife ist
ein MLM Unternehmen das Kommunikationslösungen für Privat und
Business vertreibt. Heißt wir verbessern de Kommunikation im Unternehmen
und steigern durch unser Patentiertes Tool die Kundengewinnung. Im
Privaten Bereich bauen wir mit unser kostenlosen Downloadversion
(Messenger) ein ähnliches Tool wie Skype auf, der Vorteil ist hier unsere
Qualität ist in HD und macht es daher sehr Attraktiv.

Was unterscheidet Streamlife von anderen Unternehmen was ist das
Besondere an diesen Produkten?


Was uns besonders von anderen Unternehmen unterscheidet ist die
Nachhaltigkeit und das Preisleistungsverhältnis. Bei uns findet jeder das
passende vor allem innovative Unternehmer sind mit unseren Produkten
sehr zufrieden und finden die Geschäftsmöglichkeit sehr interessant da
sich hier das Produkt selbst finanziert.

Warum sollte sich ein Interessent mit Streamlife auseinander setzen?
Was hat Sie bewegt bei dieser Firma Streamlife einzusteigen?


Aus dem ganz einfachen Grund weil Streamlife keine Luftschlösser baut
wie andere MLM Unternehmen. Hier wird sehr gut informiert und Trainiert,
heißt es wir unseren potenziellen Partnern klar gemacht das man mit Fleiß
und Disziplin sehr gute Einkommensmöglichkeiten hat und wenn man
weniger tut auch weniger verdient. Es ist ja keine Geldmaschine wo man
nichts tun muss. Hier wird Nachhaltig aufgebaut und diese Seriosität hat
mich auch zu Streamlife gebracht. Jeder der ein starkes Unternehmen im
BackOffice haben möchte ist hier genau richtig.

Was hat Sie ins Network gebracht, das Produkt (wenn ja welches) oder
die Geschäftsidee?


Beides eigentlich. Als ich den Link dazu bekommen habe beschäftigte ich
mich nicht wirklich damit weil ich davon keine Ahnung hatte aber als ich
mir dann die Präsentation angesehen habe und auch mit sehr skeptischen
Blick das ganze angesehen habe hat mich die Geschäftsidee sehr überzeugt .

Was wäre die Alternative zu Ihrer jetzigen Tätigkeit?

Ich muss ehrlich sagen das ich das nicht weiß weil ich fahr jetzt diesen
Weg und ich hab mir Bewusst nicht einen Plan B zurecht gelegt. Aber
wenn ich was anderes machen müsste dann würde ich Vertrieb weiter
machen.

Was haben Sie gemacht, bevor Sie Network-Marketing kennenlernten?

Ich war bei einem Versicherungskonzern tätig und danach in der
Marketingbranche als Projektleiter tätig.

Gibt es ein bestimmtes Schlüsselereignis in Ihrem Leben, welches auch
Ihre berufliche Laufbahn beeinflusst hat?


Die gibt es: "Nach meiner Ausbildung bin ich kurzeitig für einen
Paketdienst gefahren, ich dachte mir mit dem Auto fahren gibt mir ein
bisschen Freiheit. Aber es war leider nicht so. Ich musste Täglich 45min.
zu meiner Arbeit fahren und die Arbeitszeiten waren auch nicht ohne. Es
ging los um 03:00uhr früh mit beladen meine tour war Abends um
20:00Uhr durch. Es war ein Knochenjob. Das ganze machte ich 4 Monate
mit danach war mein Körper am ende und ich gab diesen beruf zum glück
auf. Seit dieser Erfahrung wusste ich was richtig Arbeiten ist und wie weit
es gehen kann".

Die nächste Erfahrung war als ich bei der Versicherung arbeitete: "Hier
zeigte sich wer wirklich hinter dir steht und wer nur von deinem Erfolg
profitieren will. Hier wurde wirklich versucht jedem das Geschäft schwer
zu machen. Ich hatte nach einem halben Jahr 200 Verträge geschrieben
was eine gute Summe ist. doch bald merkte ich wie im Unternehmen
gegen einen gearbeitet wurde. Verträge wurden geklaut vieles mehr.
Meine Divise ist auch nach dieser Zeit, Menschlichkeit siegt weil um gut zu
sein muss man im Team Mensch sein und versuchen sich zu helfen.
Leider haben viele Vertriebler nicht den wahren Wert des Vertriebes
verstanden, von daher war dies auch eine sehr Interessante Erfahrung."

Was bedeutet Erfolg für Sie persönlich?

Erfolg bedeutet für mich:

- Einen Beruf (oder eine Berufung) zu haben, der Spass macht
- privat zufrieden und glücklich zu sein
- von anderen anerkannt und akzeptiert zu werden
- frei über Dinge bestimmen zu können, die man verändern will, und dies auch tun zu können
- authentisch zu sein – bzw. sein zu dürfen (!)
- auch einmal “Nein” sagen zu können, wenn man von etwas nicht überzeugt ist


Warum bezeichnen Sie die Leute als Erfolgreich?

Weil ich trotz Beruflichem Erfolg immer noch ich geblieben bin und ich
mich nicht in den vordergrundstelle sondern immer das große ganze
weil ohne einem starken Team ist keiner erfolgreich.

Ihr größter Fauxpas?

Ich hatte nie wirklich einen weil ich denke nichts passiert umsonst.

Was ist Ihr Erfolgsgeheimnis?

Leidenschaft, Positivität, Fleiß, Disziplin und Freude am Beruf. So starte ich
jeden Tag und genau so bringe ich das meinen Kunden oder Partnern
rüber.

Gibt es Ihrer Meinung nach Unterschiede zwischen weiblichen und
männlichen Erfolgsprinzipien?


Auf keinen Fall !!!
Jeder hat seine eigenen Ziele und da gibt es keine Unterschiede ob Frau oder Mann.

Was fasziniert Sie in Ihrem Geschäft am meisten?

Die Unabhängigkeit einfach mit meinem Vertriebsteam so zu arbeiten wie
wir uns das ganze Vorstellen. Ich sag immer wir sind eine große Familie,
wir gewinnen zusammen und verlieren zusammen. Bei uns steht nicht nur
die Arbeit im Vordergrund sondern auch die Persönliche ebene.

Wenn es Gerüchte gibt, klären Sie die auf oder geben Sie Wischiwaschi
antworten?


Bei mir wird das alles sehr klar angesprochen weil Gerüchte usw. sind
alles Energiediebe und ich denke da etwas hält uns nur auf von daher
Mund abwischen und weiter.

Wie behandeln Sie negative, nicht konstruktive Kritik an Ihnen ?

Ich höre mir alles an was meine Partner auf dem Herzen haben z.B.
Ängste, Kritik, Wünsche und Träume. es gibt Phasen wo man denkt es
geht nicht weiter oder alles ist blöd aber genau da muss eine Führungskraft
/Sponsor da sein und seinen Partner abholen um ihn auf den richtigen
Weg zu finden. Ein Sponsor sollte schon frühzeitig erkennen wenn etwas
nicht stimmt.

Worauf legen Sie am meisten Wert in Ihrem Team?

Ganz klar auf Leidenschat, Fleiß, Disziplin, Freude, Ehrlichkeit, Offenheit,
Kampfgeist und Menschlichkeit.

Was ist ihr persönlicher Erfolgsweg, um neue Partner zu gewinnen?

Ich möchte jedem Partner vermitteln was wir hier machen ist sehr gut, wir
haben potenzial im Markt. Ich schlage es potenziellen Partnern vor ob sie
ihre Chancen erkennen das kann ich nicht beeinflussen. Wir alle wissen
wie sehr das Image angeschlagen ist durch schwarze Schafe in unserer
Branche aber die gibt es auch beim Sparkassen, Versicherungen,
Lebensmittelbranche usw. und doch geht es weiter.

Viele gehen auch mit mir die Partnerschaft ein da sie erkennen das wir
hier ein wirklich gutes Team haben und ich auf für sie da bin. das ist
meiner Meinung nach der größte Punkt viele trauen sich das einfach
nicht zu aber genau da bin ich da und fange alle auf die den Weg mit
mir gehen.

Wie unterstützen Sie Ihre Partner?

Ich bin rund um die Uhr für Sie da egal wann ob Nacht oder Tag man kann
mich immer anrufen oder sich treffen. Ich gebe Ihnen die Möglichkeit sich
etwas aufzubauen und meine Aufgabe ist es sie dabei zu Unterstützen zu
120% weil jeder hat sein persönliches Ziel so wie ich. Von daher bin ich
immer da sowohl geschäftlich als auch Privat.

Wie sollte ein Networker arbeiten, damit er auf Dauer erfolgreich ist ?

Kon­ti­nu­ier­lich, Fleißig, Leidenschaftlich und am Puls der Zeit


Was würden Sie sich wünschen, was die Leute in 5 Jahren über Sie sagen?

Das ich ihnen eine Chance geboten habe und ihr Leben ins positive
verändert habe mit meiner Menschlichen und Positiven Art.

Was raten Sie einem Neueinsteiger?

Sich erst einmal mit dem MLM Unternehmen zu beschäftigen im Internet
suchen was den alles geschrieben wird. Viele werden positiv schreiben
aber genauso viele negativ. Der Punkt ist der, will ich versuchen mein
Leben auf ein neues Level zu bringen, hab ich die Kraft etwas zu bewegen
und geh ich auch ein Risiko ein.

Bei uns in Deutschland ist es so das wir viel zu wenig Risiko gehen weil wir
froh sind mit dem was wir erreicht haben und wollen nichts gefährden
aber genau im Risiko entstehen Chancen.

Bei Streamlife geht man ein sehr geringes Risiko ein wofür man aber eine
große Chance erhält.

Wie entspannen Sie sich?

Beim Sport ich gehe gern ins Fitness und spiele im Verein Fußball des
weiteren genieße ich die Abende gerne im Kreise meiner Freunde.

Wie haben ihre Freunde und ihre Familie reagiert als sie erfuhren, dass
Sie bei Streamlife im MLM einsteigen?


Viele waren erst sehr skeptisch und meinten ob das nicht schief geht. Im
Endeffekt sagte ich mir "ich habe ein gutes Gefühl und ich schaffe das!".

Nun sehen alle das es funktioniert und unterstützen mich.

Es gibt ja einen „Mitbewerber“ auf dem Markt hatten Sie schon mal
Kontakt mit Ihnen? Wie verlief dieser?


Ja ich hatte Kontakt und muss sagen dieses Unternehmen ist auch
überragend aufgestellt und hat schon eine große Zahl an Partnern
gewonnen. Ich hätte auch hier einsteigen können aber was der Nachteil
ist das Unternehmen sitzt in den USA und hat eine schwere Zeit hinter
sich und ist nun im Aufbau. Bei Streamlife stehen wir bei Stunde null und
alles geht seinen Weg. Ich habe immer gute Ansprechpartner im
BackOffice von daher viel die Wahl sehr leicht.

Wie arbeiten Sie eher Offline oder Online?

Sowohl Online als auch Offline. Ich halte oft Webinare oder wir machen
Einzelgespräche per Messenger. Bei uns gibt es auch viele Treffen wo wir
einfach unsere Erfahrungen austauschen sowie diverse Trainings Face-to-Face.

Wie motivieren Sie die Geschäftspartner in Ihrer Downline?

Durch Incentive-Events. Heißt mit den besten machen wir Reisen oder
auch Veranstaltungen kommt ganz drauf an. Wenn wir Quartalsactions
haben kann man schon mal ein Ipad gewinnen.

Es ist wirklich unterschiedlich.

Sind Sie persönlich nur in Deutschland aktiv, oder haben Sie bereits
Partner im Ausland?


Momentan sind wir nur in Deutschland aktiv aber momentan habe ich
kontakt mit einem Holländischen Partner der sich das ganze auch
anschaut und den Bereich Holland dann auch übernehmen soll.

Herr Masuch, viele Dan für das Interview. Wir wünschen Ihnen weiterhin
viel Erfolg.

Ich bedanke mich auch und wünsch Ihnen auch nur das beste. Vielleicht
noch ein paar Informationen an unsere MLM-Freunde. Wenn Ihr mich
genauer kennenlernen wollt und mein Geschäft dann hier zwei Links.

Einmal der Produkt Linke: Bitte schaut euch das Produktvideo an
http://www.streamlife.biz/l03deWx789

Die Geschäftsidee: Bitte registriert euch (kein Spam komplett Kostenlos )
Schaut euch auch die Videopräsentation an die befindet sich unten links
nach eurer Anmeldung.
http://www.streamlife.biz/l01deWx789

Viele Grüße
Tobias Masuch
   VerstecktPersönliche Gallerie von MLM-Infos.comBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Werbung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben

  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Das jameda-Interview: Zu Besuch bei D... yougapad Promotion, Marketing und Werbung 0 12/5/2016, 08:27 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Vorstellung erstmal... :) Interview ... Leo_Leitner Interviews und Mitgliedervorstellungen 2 8/10/2013, 01:43 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge REKRU-TIER Interview mit Gabi Steiner Manfred Reimer Life Plus Europe Ltd 1 16/8/2013, 12:08 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interview mit Sven Posselt MLM-Infos.com Interviews und Mitgliedervorstellungen 5 28/6/2013, 21:49 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Interview mit Monika Mühlemann MLM-Infos.com Interviews und Mitgliedervorstellungen 0 26/4/2013, 10:03 Letzten Beitrag anzeigen






:: BesteStromvergleich.de :: Canada ETA ::