MLM Infos & News Community Foren-Übersicht Get my AdsPortal
FAQ •  Karte •  Suchen •  Registrieren •  Benutzersuche •  Login




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
 Robert Sebald
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 1942
Wohnort: Hollfeld, Landkreis Bayreuth, Metropolregion Nürnberg, Franken, Bayern, Deutschland

germany.gif
BeitragVerfasst am: 30/12/2013, 19:50  Titel:  BONOFA AG: .comPoints-Aktien mit schnellem Verfallsdatum Antworten mit ZitatNach untenNach oben

BONOFA AG: .comPoints-Aktien mit schnellem Verfallsdatum

http://www.gomopa.net/Pressemitteilungen.html?id=1309&meldung=BONOFA-AG-comPoints-Aktien-mit-schnellem-Verfallsdatum

Meine Meinung, wer da eingestiegen ist war/ist naiv und/oder geilgeil
Ich habe mir damals nur das Webinar angesehen und meinem pot Sponsor gesagt, ....NICHTS für MICH Very Happy
_________________
Beste Grüße
Robert Sebald

Selbständiger Vertriebspartner der Emmi Ultrasonic GmbH
Info & Shop auf www.myultrasonic.com

emmi®-dent * emmi®-skin Intense * emmi®-pet * u.v.m.
 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Gallerie von Robert SebaldBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Werbung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben

  
 Robert Sebald
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 19.03.2008
Beiträge: 1942
Wohnort: Hollfeld, Landkreis Bayreuth, Metropolregion Nürnberg, Franken, Bayern, Deutschland

germany.gif
BeitragVerfasst am: 30/12/2013, 21:28  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

jetzt richtig

Meine Meinung, wer da eingestiegen ist, war/ist naiv und/oder geldgeil
_________________
Beste Grüße
Robert Sebald

Selbständiger Vertriebspartner der Emmi Ultrasonic GmbH
Info & Shop auf www.myultrasonic.com

emmi®-dent * emmi®-skin Intense * emmi®-pet * u.v.m.
 Geschlecht:Männlich  OfflinePersönliche Gallerie von Robert SebaldBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Andreas Nemeth
Foren Mitglied



Anmeldungsdatum: 05.09.2012
Beiträge: 38

germany.gif
BeitragVerfasst am: 23/5/2016, 18:40  Titel:  unseriöse Geschäftspraktiken haben keine Zukunft Antworten mit ZitatNach untenNach oben

zur Info über Bonofa

http://www.saarbruecker-zeitung.de/wirtschaft/Ermittler-Finanzinvestoren-und-Anleger-Finanzmanager-Grossrazzien-Haftbefehle-Millionen-Euro-Staatsanwaltschaft;art2819,6151564
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Andreas NemethBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
 Melanie Breuer
Z.Z. verboten
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 03.10.2015
Beiträge: 813

germany.gif
BeitragVerfasst am: 24/5/2016, 09:09  Titel: Wichtig Bosse von Alphapool GmbH und Bonofa AG verhaftet Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
21.05.2016

Bosse von Alphapool GmbH und Bonofa AG verhaftet

Bei einer Großrazzia gegen mutmaßliche Finanzbetrüger des Lebensversicherungs-Policenkäufers Alphapool GmbH und der Empfehlungsmarketing-Firma Bonofa AG mit lange Zeit gemeinsamem Sitz in der Zinzinger Straße 7 in Saarbrücken haben Polizei und Staatsanwaltschaft am vergangenen Donnerstag, dem 19. Mai 2016, 126 Durchsuchungsbeschlüsse gegen 54 Personen und vier Haftbefehle an den Spitzenmanagern vollstreckt.

Die Schwerpunkte der Aktion lagen im Saarland und in Leipzig in Sachsen, wohin die Alphapool GmbH umgezogen war.


Weiterlesen unter http://www.gomopa.net/Pressemitteilungen.html?id=2180&meldung=Bosse-von-Alphapool-GmbH-und-Bonofa-AG-verhaftet
 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Gallerie von Melanie BreuerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Melanie Breuer
Z.Z. verboten
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 03.10.2015
Beiträge: 813

germany.gif
BeitragVerfasst am: 24/5/2016, 19:43  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ein weiterer Bericht über die Verhaftungswelle bei BONOFA: http://www.mlm-worldwide.de/verhaftungswelle-game-over-fuer-bonofa
 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Gallerie von Melanie BreuerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Uservorstellung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben


Thomas Radelt

PeterKohlhofer

Sascha-Nauth

klaus_henneka
  
 Melanie Breuer
Z.Z. verboten
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 03.10.2015
Beiträge: 813

germany.gif
BeitragVerfasst am: 26/5/2016, 14:18  Titel: Notiz Auch die Netcoo hat das Thema aufgegriffen. Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
Schlag gegen Schneeballsysteme - Haftbefehle gegen Finanzmanager - Ermittlungen führen zu Bonofa

Seit vergangener Woche Donnerstag sitzen mehrere Finanzmanager in Haft. Auf mehr als 20 Millionen Euro beziffern Ermittler den Schaden durch illegale Schneeballsysteme. Die Ermittlungen führen auch zu Bonofa.

Es war eine Groß-Razzia: Nach Angaben der Saarbrücker Zeitung haben Wirtschaftsfahnder des Landespolizeipräsidiums und die Staatsanwaltschaft nach monatelangen Ermittlungen vergangene Woche zugeschlagen. Es sollen demnach 126 Durchsuchungsbeschlüsse gegen 54 Personen und Institutionen vollstreckt worden sein. Vier Manager im Alter von 38 bis 63 Jahren sitzen derzeit in der Jusitzvollzugsanstalt Saarbrücken in Untersuchungshaft. Die Staatsanwaltschaft ermittelt desweiteren gegen zwölf Beschuldigte, darunter sollen auch zwei saarländische Rechtsanwälte sein.

Der Vorwurf wiegt schwer: Gewerbs- und bandenmäßiger Betrug im großen Stil sowie Insolvenzverschleppung. Der Gesamtschaden wird derzeit auf mehr als 20 Millionen Euro geschätzt. Im Visier der Ermittler stand auch die zwischenzeitlich insolvente Firma Alphapool. Über einen eigenen Vertrieb soll das Unternehmen Alphapool in insgesamt 873 Fällen Kapitallebensversicherungen, Bausparverträge und Investmentdepots mit einem Gesamtvolumen von mehr als zehn Millionen Euro von Privatleuten aus dem gesamten Bundesgebiet angekauft und die Rückkaufwerte vereinnahmt haben. Das Geld soll jedoch wohl auch dazu genutzt worden sein, um den luxuriösen Lebensstil der beiden Firmenmanager T. und K. zu finanzieren.

Die Ermittlungen führen auch bis nach Liechtenstein zur Firma Bonofa. Auch hier soll nach Angaben der Ermittler ein weltweites Schneeballsystem mit wertloser Computersoftware aufgebaut worden sein. Im Verwaltungsrat der Bonofa AG in Liechtenstein sitzen auch die derzeit Beschuldigten T. und K. Ob sich die Ermittlungen auch auf führende Vertriebspartner von Bonofa beziehen, ist derzeit nicht bekannt.


http://www.netcoo.com/direct-selling/schlag-gegen-schneeballsysteme-haftbefehle-gegen-finanzmanager-ermittlungen-fuehren-zu-bonofa

Wie bei Netcoo mittlerweile üblich, mal wieder unvollkommen recherchiert.

Der Vertrieb der "wertlosen Computersoftware" war ja nur eine Notlösung, weil man das anno 2012 abgegebene CUBE7-Versprechen nie eingehalten bzw. umgesetzt hat. Laut den mir vorliegenden Mails und Newslettern sollte CUBE7 ja eine Einkaufsplattform mit Millionen von Produkten werden. Und für die BONOFA-Mitglieder eine unaufhörlich sprudelnde Geldquelle. Was dann folgte, war ja mehr als blamabel: Der Start von CUBE7 wurde verschoben und verschoben und verschoben. Und klammheimlich wurden die BONOFA-Mitglieder in dem Zusammenhang vom ursprünglich avisierten Einkaufsportal abgelenkt und die Software-Schiene wurde in den Vordergrund gestellt.

War das nun der Unfähigkeit der BONOFA-Macher geschuldet - oder haben die nie ernsthaft in Erwägung gezogen, jemals das Multi-Mega-CUBE7-Einkaufsportal in die Welt zu setzen? Ich habe nach der - gefühlt - fünfundzwanzigsten Ankündigung, daß CUBE7 "demnächst ganz bestimmt" starten wird, meine Registrierungsgebühr abgeschrieben und seitdem auf zahlreichen Portalen vor den BONOFA-Machenschaften gewarnt. Einige VP's, die schon Pakete im Wert bis zu 2.500 Euro gekauft hatten, sind später meinem Beispiel gefolgt. Das ist natürlich all jenen nicht bekannt, die erst später zu BONOFA gelockt worden sind.
 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Gallerie von Melanie BreuerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Melanie Breuer
Z.Z. verboten
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 03.10.2015
Beiträge: 813

germany.gif
BeitragVerfasst am: 27/5/2016, 14:38  Titel:  http://www.fachanwalt-hotline.eu Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Zitat:
Bei Schneeballsystemen sind Anleger oft doppelt geschädigt.

25.05.2016

Mit einem Schneeballsystem sollen die Firmen Alphapool (Sitz des Unternehmens war zunächst Saarbrücken, später dann Leipzig) und die BONAFA AG mit Sitz in Schaan im Fürstentum Liechtenstein Anleger um ca. 20 Millionen Euro betrogen haben. Unter den Beschuldigten sollen sich auch zwei saarländische Rechtsanwälte befinden.

Die Hauptermittlungen richten sich gegen die insolvente Firma Alphapool.

Dreh und Angelpunkt der „Geschäftstätigkeit“ war, wovor der BSZ e.V. schon lange warnt, der Ankauf von Lebensversicherungs- und Bausparverträgen. Abgesehen hatten es die Betreiber auf die Rückkaufswerte der Verträge. Die Anleger worden mit hohen Renditen ja sogar der Verdoppelung der Anlage angelockt.

In einem Zweiten Verfahren sollen sich die Ermittlungen gegen die Firma Bonofa richten. Hier soll ein länderübergreifendes Vertriebsnetzwerk für ein Schneeballsystem mit weitgehend wertloser Computersoftware aufgebaut worden sein. 60 000 Betroffene soll es geben. Die BONAFA AG hat ihren Sitz in Schaan im Fürstentum Liechtenstein.

Oft werden die Schneeballsysteme als Network-Marketing-System verschleiert. Sobald eines dieser Schneebalsysteme im Internet aufgeflogen ist, taucht es irgendwann unter anderem Namen wieder auf warnt der BSZ e.V. Das Konzept, Menschen mit leicht zu verdienendem Geld anzulocken scheint immer noch zu funktionieren. Man nehme zum Beispiel einen großen Trend wie das rasche Wachstum von sozialen Netzwerken, verspreche die Entwicklung eines Netzwerks welches mächtiger als alle anderen bestehenden Netzwerke ist. Garniere es mit vielen Funktionen – inklusive Online-Handel – alles zusammengefasst in einer Webseite die dann leistungsfähiger sein soll als Facebook, YouTube und Amazon zusammen. Toll!


Weiterlesen unter http://www.fachanwalt-hotline.eu/Interessengemeinschaft/7347-Bei-Schneeballsystemen-sind-Anleger-oft-doppelt-geschaedigt?PHPSESSID=405843e6abae8e614b24e6850aad0cad
 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Gallerie von Melanie BreuerBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen

Ähnliche Beiträge
Thema Autor Forum Antworten Verfasst am
Keine neuen Beiträge Globallshare verschenkt Aktien in der... Michael Volkmann Unternehmen in der Pre-Launch-Phase 0 1/5/2013, 16:26 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bonofa Live Online-Geschäftspräsentation Horry Patter Veranstaltungstermine 0 18/6/2012, 14:07 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Bonofa Roadshow startet!!! Horry Patter Unternehmen in der Pre-Launch-Phase 24 25/5/2012, 08:23 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge BONOFA Melanie Breuer Werbung und Angebote mit Vorsicht zu betrachten 128 28/3/2012, 18:14 Letzten Beitrag anzeigen
Keine neuen Beiträge Cherry Aktien Top Ref Programm ! Phil661 Werbeforum für Sonstige Angebote 0 3/6/2010, 15:51 Letzten Beitrag anzeigen






:: BesteStromvergleich.de :: Canada ETA ::