MLM Infos & News Community Foren-Übersicht Portal
FAQ •  Karte •  Suchen •  Registrieren •  Benutzersuche •  Login




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
 Thomas Kahl
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 1554

turkey.gif
BeitragVerfasst am: 1/9/2014, 06:51  Titel: Kämpfet Enttaeuscht von mlmnewsletter24! Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Liebe Forenmitglieder,

vor geraumer Zeit wurde man durch eine Werbebannerschaltung auf ein Angebot eines Forenmitgliedes aufmerksam, welches sehr interessant erschien.
Es geht um den NL-Versand an Networker in den USA & Kanada.

Ich habe den Link zum Angebot selber auch mal veröffentlicht und auch 'leider' meinen Programmteilnehmern empfohlen, eine Gruppe zu gründen und dann im Team dort zu buchen.
Wie sich herausstellte, war dies ein gewaltiger Fehler.

Die Gruppe hatte sich entschlossen den NL zu buchen, welcher an 850.000 Leser in den USA & Kanada gehen sollte zum Preis voon 249 Euro.
Das dies eine lohnenswerte Sache sein könnte, dass war auf der Webseite des Anbieters ersichtlich, denn dort kann man folgendes lesen: 'Einfach. Direkt. Effizient. Wir versenden Ihr Angebot Stand-Alone an aktive Direktvertriebler mit Double Opt-In. Wir greifen mit unserem Service nur auf aktive Networker zurück und bedienen uns nicht irgendwelchen dubiosen Lead Adressen. Sie senden uns entweder Ihren fertigen Newsletter in HTML und wir senden Ihn binnen 24 Stunden heraus oder Sie senden uns Ihr Angebot per Textdatei und wir werden Ihr Angebot gestalten und senden diesen dann binnen 48 Stunden. Die Gestaltung gehört bei uns zum Service. Selbstverständlich werden wir Ihnen nach dem Erfolgreichen versenden auch eine Statistik zusenden.'
Quelle: MLMNewsletter24.com

Klingt doch klasse - Versand nach max. 48 Stunden - Statistik wird es geben - Gestaltung durch den Anbieter......ja was soll denn da schiefgehen?


Fazit: es passierte wenig bis nichts - es gab solange Mailkontakt bis zum Zeitpunkt, ab welchem ein Widerruf nicht mehr möglich ist und das Geld dann auch komplett der Firma gehört.
Derjenige welcher die Werbung buchte und im Kontakt stand mit dem Anbieter, war meiner Meinung nach mehr als geduldig und wurde dafür abgestraft.

Die interne Statistik über den Traffic auf der Seite, welche beworben werden sollte zeigt sage und schreibe 8 Besucher im August auf und das bedeutet, dass entweder nie ein Newsletter versandt wurde bzw. das von 850.000 angeblich aktiven Networkern keiner diesen NL beachtet hat.

Das Mitglied, welches den Kontakt zum Anbieter hatte, fragte mehrfach nach Statistiken bekam allerdings natürlich keine zu Gesicht. Der Ton muss dann wohl auch etwas harscher geworden sein, denn seitens des Anbieters gab es den Hinweis, dass dieser bei einem negativen Review seines Angebotes eine uns allen bekannte Rechtsanwaltskanzlei einschalten würde.

Auch ich habe mich versucht noch einzuklinken und versucht den Anbieter via Email zu bewegen sich mit dem Mitglied, welches die Werbung buchte gütlich zu einigen. Es gab keinerlei Antwort. Auch via FB ging ein Hinweis an den Anbieter raus mit dem Hinweis, dass bei einer Nichtmeldung die Angelegenheit publik gemacht wird und das zuerst bei MLM-Infos.

Ich gebe dem Anbieter hier erneut die Chance sich mit dem Werbebuchenden sich gütlich zu einigen und den NL rauszusenden bzw. dem Werbebuchenden die offerierten Statistiken zukommen zu lassen.

Da dem Werbebuchenden halt die Möglichkeit nicht gegeben wurde, seine Erfahrungen öffentlich zu machen, werde ich dies tun mich aber auch dafür stark machen, dass bei einer gütlichen Einigung die Kritiken auch wieder verschwinden (keine Erfolgsgarantie).

Bis dato kann ich also das Angebot von MLMNewsletter.com niemandem empfehlen. Werter Anbieter - ich bitte mit aller Höflichkeit darum, entweder den NL rauszusenden und danach die Statistiken herauszugeben bzw. dem Werbebuchenden das Geld zurückzugeben. Vielen Dank!



So Long
_________________
“Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld. Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken.”

-chinesische Weisheit-
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Thomas KahlBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Werbung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben

  
 andreas_eisenbrand
Z.Z. verboten
Treues Forenmitglied


Alter: 61
Anmeldungsdatum: 27.03.2012
Beiträge: 1540
Wohnort: Thüringen

germany.gif
BeitragVerfasst am: 1/9/2014, 08:02  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Die Domain mlmnewsletter.com steht zum Verkauf. Erfolgsaussichten einer gütlichen Einigung dürften wohl dahin sein.
Es sei denn, Du hast www.mlmnewsletter24.com gemeint.
Den Geschäftsführer findest Du hier im Forum.
_________________
" Unsere Zweifel sind Verräter; sie lassen uns das Gute verlieren, das wir oft erringen könnten, weil wir den Versuch fürchten." -W. Shakespeare-
http://www.kollagen-colway.de
http://www.gesund-und-schön.eu
Wassermann Geschlecht:Männlich Hahn VerstecktPersönliche Gallerie von andreas_eisenbrandBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
 Thomas Kahl
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 1554

turkey.gif
BeitragVerfasst am: 1/9/2014, 08:11  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Hallo Andreas,

sorry - hast recht - letzter Verweis, da fehlt die 24 noch......

Ist auch das Forenmitglied, welches Du vermutest, nur werde ich dieses Mitglied nicht auch noch via PN kontaktieren, denn es hat ja bereits eine Mail + 2 FB Nachrichten erhalten und verhielt sich bis dato passiv.
Auch der Werbebuchende hat allem Anschein nach keinerlei Anwort mehr erhalten.
Dieses Forenmitglied spielt halt anscheinend aktuell das 'Schweigen der Laemmer', was allerdings nicht hilfreich in dem Fall ist.

Ich haette mir eine angenehmere Lösung vorgestellt, aber die kommt anscheinend wohl nicht in Betracht.
Waere das ganze mein Geld gewesen, dann haette ich den Fall abgehakt und unter schlechte Erfahrung abgeheftet, aber da mehrere Leute im guten Glauben Geld bezahlt haben und dafür eine 0 Leistung bekommen......das sehe ich irgendwie nicht ein.....


So Long
_________________
“Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld. Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken.”

-chinesische Weisheit-
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Thomas KahlBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 andreas_eisenbrand
Z.Z. verboten
Treues Forenmitglied


Alter: 61
Anmeldungsdatum: 27.03.2012
Beiträge: 1540
Wohnort: Thüringen

germany.gif
BeitragVerfasst am: 1/9/2014, 08:42  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Wende dich doch mal an http://www.netcoo.com/archiv/neustart-bei-organo-gold

Netcoo wird bestimmt solchen Hinweisen nachgehen. Da bin ich mir sicher.
_________________
" Unsere Zweifel sind Verräter; sie lassen uns das Gute verlieren, das wir oft erringen könnten, weil wir den Versuch fürchten." -W. Shakespeare-
http://www.kollagen-colway.de
http://www.gesund-und-schön.eu
Wassermann Geschlecht:Männlich Hahn VerstecktPersönliche Gallerie von andreas_eisenbrandBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
 Thomas Kahl
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 1554

turkey.gif
BeitragVerfasst am: 1/9/2014, 08:58  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Vielen Dank für den Hinweis. Das werde ich als Option sicherlich im Auge behalten. Allerdings möchte ich im Vorfeld doch nicht den ganz harten Weg gehen und erst mal schauen, ob es nicht doch irgendwie auch ohne Stress geht......Smile

So Long
_________________
“Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld. Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken.”

-chinesische Weisheit-
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Thomas KahlBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Uservorstellung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben


BennyWeiler

Marianne Smug

Robert Mogk

wdpolatschek
  
 Sven Posselt
Top Networker



Anmeldungsdatum: 18.05.2010
Beiträge: 774

germany.gif
BeitragVerfasst am: 1/9/2014, 16:29  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ein Preis von 249,- Euro für 850.000 zielgruppenspezifische Leads, die mit dem Prädikat "aktiv" zusätzlich als besonders hochwertig angepriesen werden, wäre natürlich ein absolutes Schnäppchen.

Wenn man bedenkt, dass z.B. Leads in der Finanzdienstleistungsbranche je nach Qualitätsmerkmal für 5,- bis 50,- Euro pro Stück abgenommen werden, dann fragt man sich schon, warum ein Anbieter von MLM-Kontakten seine Reichweite zu einem so niedrigen Preis anbietet.

Der Vergleich hinkt natürlich etwas, weil komplette, werberelevante Adress- und Kommunikationsdaten einer bestimmten Zielgruppe höhere Wertigkeit haben, als die einseitige Werbung über E-Mail-Marketing, bei dem sich der Umworbene selbst beim Anbieter melden müsste.

Aber selbst ein bekanntes Network-Printmedium berechnet bei einer Auflage von nur 40.000 Exemplaren einen Anzeigenpreis von 95 Euro für eine Größe von 44 mal 50 Millimetern. Wenn man jetzt den Preis auf eine Reichweite von 850.000 Stück hochrechnen würde, dann läge der Wert für die identische Größe bei über 1000 Euro.

Hättet Ihr den kompletten Inhalt des Newsletters frei bestimmen können oder wäre eine Anzeige innerhalb eines regulären Themen-Newsletters veröffentlicht worden?
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Sven PosseltBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Thomas Kahl
Treues Forenmitglied



Anmeldungsdatum: 26.10.2007
Beiträge: 1554

turkey.gif
BeitragVerfasst am: 2/9/2014, 06:09  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Guten Morgen Sven,

genau das Wort 'Schnaeppchen' hatte ich dabei auch vor Augen, als ich das Angebot sah.

Es gab mal einen Anbieter welcher ein Angebot offerierte speziell für NL Versender. Der hatte soweit ich weiss auch fast 1.000.000 Adressen, welche z.B. Networkern in Foren stammten, aber auch von Themennewslettern, aus Aktionen bzw. auch von div. Downlines.
Man musste bezahlen für die Datensaetze und dann hat man monatlich bzw. jaehrlich eine Updategebühr bezahlt, damit die Datensaetze auch aktuell bleiben.
Leider weiss ich die Preise nicht mehr.....aber es war schon möglich, so etwas zu offerieren, so wie es bei MLMNewsletter24 angepriesen wurde.

Auszug aus Webseite: 'Wir versenden Ihr Angebot Stand-Alone.....' - 'ie senden uns entweder Ihren fertigen Newsletter in HTML und wir senden Ihn binnen 24 Stunden heraus oder Sie senden uns Ihr Angebot per Textdatei und wir werden Ihr Angebot gestalten und senden diesen dann binnen 48 Stunden. Die Gestaltung gehört bei uns zum Service.'


Also Stand Alone Werbung inkl. Gestaltung bei eigenem Text......
Ich ersehe da nicht, dass die gebuchte Werbung irgendwie als Anzeige in einem themenbezogenem NL erscheint, sondern gehe davon aus, dass einzig allein unser Text ersichtlich ist.


Es gibt schon Möglichkeiten an entsprechende Leads zu gelangen....nehmen wir mal richtig top besuchte Foren z.B. WAHM mit über 200.000 Mitgliedern - oder selbest über Craigslist kann man mehrere tausend Leads generieren - BetterNetworker gibt Tipps oder halt über folgenden Weg: http://mlmclassifieds.biz/mlm-data/#sthash.BdaF5CvS.dpbs

NL-Werbung ist eigentlich gar nicht mal so teuer, wie man manchmal denken mag. Es kommt eigentlich nur darauf an, wie die Leads generiert wurden und über wieviele Seiten die zusammenkamen.

Beispiel: MLM-News - 3.500 Leser - 247 Euro.....MLM bietet aktuell einen Sonder NL an deutschsprachige Leser für 165 Euro an und Premium MLM Leads bietet sogar an 180 Zeichen + Verlinkung - 100.000 Leser für 69.80 Euro je Versand bzw. 40.50 Euro bei 8 gebuchten Aussendungen...ein anderer glaenzt mit NL Werbung + Banner - 500.000 Leser für 98 Euro....so könnte man endlos weitermachen.

So Long
_________________
“Der Schlüssel zum Erfolg ist Geduld. Nicht durch Aufschlagen, sondern durch Ausbrüten wird das Ei zum Küken.”

-chinesische Weisheit-
 Geschlecht:Männlich  VerstecktPersönliche Gallerie von Thomas KahlBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Marion Vosen
Top Networkerin



Anmeldungsdatum: 24.06.2007
Beiträge: 5232
Wohnort: Gillenfeld

germany.gif
BeitragVerfasst am: 2/9/2014, 09:54  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Guten Morgen,

wir müssen doch aber nicht den Preis hier diskutieren, ob der in Ordnung ist.

Fakt ist, es wurde eine Leistung angeboten, die offensichtlich nicht erbracht wurde. Nur darum geht es hier. Und dafür sind dann 249,00 € auch zu viel.

Ich bin auch sehr enttäuscht darüber, immerhin ist der Newsletterversender ja schon seit Jahren bekannt und kein Neuling.

Viele Grüße
Marion
_________________
https://www.getmore.de/shopcenter/
https://vosen.naturavitalis.de/
https://ingovosen.thetastytable.de/
 Geschlecht:Weiblich  VerstecktPersönliche Gallerie von Marion VosenBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen







:: BesteStromvergleich.de :: Canada ETA ::