MLM Infos & News Community Foren-Übersicht Portal
FAQ •  Karte •  Suchen •  Registrieren •  Benutzersuche •  Login




Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen

Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
 Peter Itzel
Z.Z. verboten
Treues Forenmitglied


Alter: 65
Anmeldungsdatum: 22.11.2005
Beiträge: 3684
Wohnort: Offenbach

germany.gif
BeitragVerfasst am: 13/11/2014, 17:41  Titel:  Au Backe Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Da es ja auch noch eine Menge Menschen gibt, die Vertrieb und MLM zur Ergänzung des Lebensunterhalts ausüben, sind die Erkenntnisse aus einer Studie einer amerikanischen Universität zum geplanten Freihandelsabkommen (TTIP) sicherlich äußerst aufschlussreich, denn es könnte auch um den eigenen Arbeitsplatz gehen:


Zitat:
Das zwischen der EU und den USA geplante Freihandelsabkommen TTIP würde in Europa 600.000 Arbeitsplätze kosten und zu Einkommensverlusten in Höhe von 165 bis zu 5.000 Euro pro Person und Jahr führen. Zu diesem Ergebnis kommt laut Attac Österreich eine aktuelle Studie der US-amerikanischen Tufts University in Massachusetts. Auch Steuereinnahmen und Wirtschaftsleistungen würden erheblich schrumpfen.
"Die Studie belegt, das TTIP nicht nur ein Angriff auf soziale Standards, Arbeitsrechte, Umweltschutz, nachhaltige Landwirtschaft und Demokratie ist. Die Mehrheit der Menschen würde mit TTIP zugleich einen Verlust an Wohlstand hinnehmen müssen", warnte Alexandra Strickner von Attac Österreich am Donnerstag in einer Presseaussendung.


Quelle: http://wirtschaftsblatt.at/home/nachrichten/europa/4594224/USStudie_Freihandelsabkommen-TTIP-kostet-Europa-mehr-als-eine


Nach meinen eigenen bisherigen Recherchen zum Thema und der "Glaubwürdigkeit" der Entscheidungsträger im Sinne der Völker, würde ich den Inhalt als ziemlich realistisch einstufen.

Hat sich darüber schon einmal jemand Gedanken gemacht ?



Grüße


Peter Itzel
Fische Geschlecht:Männlich Affe OfflinePersönliche Gallerie von Peter ItzelBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
 Werbung







Verfasst am:   Titel: Sponsored Link Nach untenNach oben

  
 Jens Peter Horn
Foren Mitglied


Alter: 66
Anmeldungsdatum: 08.07.2009
Beiträge: 67
Wohnort: Augsburg + Palma de Mallorca

spain.gif
BeitragVerfasst am: 15/11/2014, 20:15  Titel:   Antworten mit ZitatNach untenNach oben

Ja, es scheint schlimmer zu kommen als die Meisten sich vorstellen können oder wollen. Es gibt zwar inzwischen Petitionen, aber die EU und auch die deutsche Regierung kümmert sich nicht darum. Und die Mehrheit bleibt gleichgültig, obwohl das Internet heute jegliche Information vermittelt.
Also sagt hinterher nicht Ihr habt es nicht gewußt!
_________________
Gesundheit ist Ihnen zu teuer? Dann probieren Sie es doch mal mit Krankheit.
https://www.xing.com/profile/JensPeter_Horn
www.jenspeterhorn.panys.info
Krebs Geschlecht:Männlich Ziege OfflinePersönliche Gallerie von Jens Peter HornBenutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen Vorheriges Thema anzeigenDieses Thema verschickenZeige Benutzer, die dieses Thema gesehen habenDieses Thema als Datei sichernPrintable versionEinloggen, um private Nachrichten zu lesenNächstes Thema anzeigen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen







::